header-wfm.png

PIONIERJOURNALISMUS
Was ich selbst erlebe, wird zur Erkenntnis für die Menschen.


NEUES DENKEN
& NEUES HANDELN

Das seit dem Jahr 2000 laufende pionierjournalistische Forschungs- und Recherche-Projekt von Wolfgang F. Mosebach folgt seiner These der "Mehrvektorischen Gesellschaftsfiguration".

Demnach basiert eine Gesellschaftsfiguration auf den Parallel-Vektoren:

Kommunikation, Information, Shopping, Logistik

Als erfahrener "Entrepreneurial Journalist" und Gesundheitsunternehmer im deutschen Gesundheitsmarkt stellt er hier sein pionierjournalistisches Gesamt-Projekt dar.
Wolfgang F. Mosebach lädt hiermit zum Dialog und zur Kooperation ein.


Hilfreich: Eine im Februar 2022 veröffentlichte Forschungsarbeit des Leibniz-Instituts für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut > Die Figuration des Pionierjournalismus in Deutschland < trägt zum tieferen Verständnis des Pioniejournalismus bei und macht Mosebachs Projekte greifbar.

Pionierjournalismus_Mehrvektorische-Figuration_2022_W.F_edited.png


Pionierjournalistische Experimentierbereiche, Start-Ups
und Gesundheitsunternehmen von Wolfgang F. Mosebach

amanu - Medizinisches Gesundheitszentrum
Deutschlands erstes interdisziplinäres medizinisches Gesundheitszentrum, seit 2008.

medinout.com - E-Health-Plattform

Kommunikation, Information & Bildung,

Shopping, Smart Data.

Gesundheitswissen sammeln,

multimedial verbreiten und bewahren.

 

ruhepol_health_organization.JPG

RUHEPOL HEALTH ORGANIZATION
Deutschlands unabhängiger Think Tank für Public Health, Global Health, E-Health und Healthtech.

Pionierjournalistische Versorgungsforschung